Zwei Kreismeister aus den Reihen des TC Bedburdyck

Bedburdyck. Zwei Kreismeister und zwei Vizemeister: Das ist die erfolgreiche Bilanz der Teilnehmer des TC Blau-Weiss Bedburdyck-Gierath an den diesjährigen Meisterschaften des Tennis Kreises Neuss, die am vergangenen Wochenende mit den Finalspielen auf der Anlage des TC Schwarz-Weiss Neuss zu Ende gingen.

Joachim Piegsa schaffte es, den Titel bei den Herren ab 65 Jahre nun schon zum dritten Mal hintereinander nach Bedburdyck zu holen. Noch erfolgreicher war Michael Haake, der Sportwart des Vereins: Er errang nicht nur die Meisterschaft im Einzel in der Altersklasse ab 40 Jahre sondern wurde zusammen mit seinem Partner Norbert Granderath auch noch Vizemeister im Herren Doppel.

Auch in den Damenkonkurrenzen schaffte es eine Bedburdyckerin ins Finale: Nach einem dritten Platz im Vorjahr konnte sich Julia Wiese in diesem Jahr in der offenen Klasse als Vizemeisterin feiern lassen.

Quelle: topKurier, 12.09.2012

 KM Neuss 2012 Bedburdycker

Erfolgreich bei den Tennis-Kreismeisterschaften: Joachim Piegsa, Norbert Granderath, Julia Wiese und Michael Haake (v.l.n.r.)


Joomla templates by a4joomla