News

Jugend News April 2014

In der zweiten Woche der Osterferien veranstalten wir auch im Jahr 2014 wieder ein Tennis-Ostercamp für unsere jugendlichen Mitglieder. An vier Tagen wird ganztags (wer will auch nur halbtags) unter Anleitung eines Trainerteams, angeführt von unserem Vereinstrainer Andreas Simroth, auf unserer Anlage trainiert. Außerdem wollen wir auch wieder eine Gruppe für besonders leistungsstarke Spielerinnen und Spieler als Vorbereitung auf die Medenspiele einrichten (Anmeldung downloaden).

Auch für die Sommermonate werden wir wieder eine besondere Aktion planen. Unsere Aktion „Sundowner Tennis“ ist letztes Jahr bei allen Jugendlichen sehr gut angekommen und evtl. wiederholen wir diese wieder!

Im Rahmen des DTB Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“ findet ein Eltern/Großeltern-Kind Turnier am 26.04.2014 (nachmittags) auf unserer Anlage statt. Ein gemeinsamer Nachmittag voller Action und Spaß für alle Kinder, Jugendlichen und Eltern/Großeltern!

Gleichzeitig möchten wir auch am 26.04.2014 eine Art „Tenniströdelmarkt“ veranstalten, d.h. jeder kann seine gut erhaltenen, aber zu klein gewordenen Tennissachen (bitte mit vollständigem Namen und dem gewünschten Betrag versehen) auf der Tennisanlage an Mitstreiter verkaufen! Vielleicht findet man ja selber noch das ein oder andere Schnäppchen!

Jugend Sommertraining 2014

Hallo liebe Tennisjugend,

die Hallensaison neigt sich dem Ende zu. Das Sommertraining beginnt im Anschluss an das Ostercamp direkt nach den Osterferien (ab Montag, den 28. April 2014) und endet mit Beginn der Herbstferien (die Sommerferien sind trainingsfrei).

Das Training findet wie bisher in Kleingruppen mit bis zu 4 Teilnehmern unter Leitung einer unserer Übungsleiter statt. Als Trainingstage haben wir Montag bis Freitag zwischen 15 und 20 Uhr und evtl. Samstag zwischen 10 und 14 Uhr vorgesehen.

Da die schulischen Anforderungen die Spielräume für das Jugendtraining zunehmend einschränken, möchten wir euch bitten, uns mindestens zwei Tage anzugeben, an denen ihr trainieren könntet, besser mehr!

Auf dieser Basis werden wir dann versuchen, passende Trainingsgruppen zusammenzustellen.

Die Kosten für das Training in der Sommersaison betragen 120 Euro pro Teilnehmer, bei Sean Meads beträgt das Training Dienstag auf unserer Tennisanlage 145 Euro pro Teilnehmer.

Bitte gebt die Anmeldungen zum Sommertraining bis spätestens 28.03.2013 bei euren Trainern ab. Diejenigen, die kein Wintertraining hatten, melden sich bitte per Mail bei uns.

Für Rückfragen wendet euch bitte an eure Trainer, neue Mitglieder und Interessenten auch gerne an uns.

Wir bieten auch den Ü18-Jugendlichen (bis 21 Jahre) wieder an, am Jugendtraining teilzunehmen. Die Preise betragen 130 Euro bzw. 155 Euro (anstatt 120 Euro bzw. 145 Euro), da der Verein hierfür keine Zuschüsse erhält.

Viel Spaß beim Training und eine erfolgreiche Tennissaison wünscht Euch

Euer Jugendteam

DOWNLOAD ANMELDUNG SOMMERTRAINING

Oster-Tenniscamp für Erwachsene

Unser Vereinsangebot zu Ostern!

Was? Oster-Tenniscamp für Erwachsene 2014
Wann? 2. Woche der Osterferien:  
Di. 22. bis Fr. 25. April
Uhrzeit? Damen    17.30 bis 19.00 Uhr
Herren    19.00 bis 20.30 Uhr
Trainer? Andreas Simroth  (B-Lizenz Trainer,
langjähriger Jugendtrainer des Vereins)
Inhalt? Technik- und Taktiktraining in Kleingruppen
(bis 4 Teilnehmer)
Für wen? Mannschaftsspieler und sonstige erwachsene
Spieler des Vereins (evtl. Gäste)
Kostenbeitrag? 50 Euro bei verbindlicher Buchung für alle vier Tage
                              Alternativ:
15 Euro pro Tag und Spieler/in bei individueller Teilnahme
(1,2,3 Tage) ; auch spontane Teilnahme möglich!
Anmeldung bei? Andreas Simroth, Erwin Sell, den Sportwarten
oder den Clubwirten
Bis spätestens? Zum Beginn des Camps am 22. April

Ideal zur Vorbereitung der nahenden Medenspiele und zum Einstieg in die neue Saison!

 

                                                                                                                            Erwin Sell

Ostercamp der Jugend

Anmeldung zum Tennis-Ostercamp der Jugend

Pünktlich zur Saisonvorbereitung 2014 bieten wir euch auch in diesen Osterferien wieder an, an unserem traditionellen Oster-Camp teilzunehmen.

Wie im vergangenen Jahr wollen wir auch dieses Mal als Vorbereitung auf die Medenspiele eine Gruppe für besonders leistungsstarke Spielerinnen und Spieler einrichten, die von einem eigenen Trainer betreut wird.

Ihr habt die Wahlmöglichkeit nur vormittags bzw. nachmittags oder den ganzen Tag am Training teilzunehmen. Beim ganztägigen Angebot ist ein Mittagessen im Clubhaus im Preis inbegriffen.

Solltet ihr nur halbtags trainieren, möchtet aber trotzdem am Essen (ca 5,- Euro pro Essen) teilnehmen, könnt ihr das mit dem Clubwirt am Vortag abstimmen. Die Kosten für das Essen sind in dem Fall separat beim Clubwirt zu bezahlen.

Wir freuen uns auf euch und hoffen wie die Jahre zuvor auf einen großen Teilnehmerkreis. Wir treffen uns am 22.04.2014 um 10.30 Uhr auf der Tennisanlage, wo dann weitere Infos und die Einteilung der Gruppen folgt.

Wenn ihr Freunde, Schulkameraden, Nachbarn etc. kennt, die ebenfalls Interesse haben, in den Tennissport rein zu schnuppern, schickt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an. Bei freien Kapazitäten kann jeder mitmachen! Nichtmitglieder zahlen den Betrag am ersten Tag in bar.

Bei Regenwetter fällt das Ostercamp leider aus!

Wir würden uns freuen, wenn Ihr mit dabei seid!

Bitte füllt den als PDF anhängenden Abschnitt aus, lasst ihn von euren Eltern unterschreiben und gebt ihn bei euren Trainern ab oder per Mail an uns bis zum 28.03.2014.

Eure Jugendwarte

DOWNLOAD ANMELDUNG

 

TC Bedburdyck bestätigt Vorstand

Bedburdyck. Der Vereinsvorsitzende des Tennisclubs Bedburdyck, Erwin Sell, sowie fast das gesamte Vorstandsteam stellte sich auf der Mitgliederversammlung am 21. Februar zur Wiederwahl und wurde von den anwesenden Mitgliedern für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt.

Eine Veränderung gab es lediglich auf der Position des 2. Kassenwarts. Da sich mit Philip Jordans ein jüngeres Vereinsmitglied bereit zeigte, Verantwortung zu übernehmen, verzichtete die langjährige Amtsin haberin Brigitte Klauke-Schmidt auf eine erneute Kandidatur.

Den Vorstandswahlen vorausgegangen waren ausführliche Berichte des Vorsitzenden, des Sportwartes, der Jugendwartin sowie des Kassierers, die allesamt deutlich machten, dass der Verein in jeder Hinsicht gut aufgestellt ist.

Gesunde Finanzen, akzeptable Mitgliederzahlen, zahlreiche sportliche Erfolge sowohl bei den Erwachsenen als auch im Jugendbereich, eine lebendige Kooperation mit den örtlichen Schulen, ein renoviertes Vereinsheim mit gut funktionierender Clubgastronomie und nicht zuletzt ein engagiertes Führungsteam kennzeichnen nach Aussage des Vorsitzenden die aktuelle Lage des Vereins. Allerdings machte der Vorsitzende auch deutlich, dass in zwei Jahren ein Generationswechsel in der Vereinsführung ansteht, für den es gilt, rechtzeitig die Weichen zu stellen.
Dem Bericht der Kassenprüfer folgte die Entlastung des Vorstands.

Der Vorschlag des Vorstandes, die Mitgliedsbeiträge in diesem Jahr unverändert zu lassen, fand ebenso Zustimmung, wie der Haushaltsplan 2014.

Vor dem Saisonstart gibt es wie jedes Jahr eine Frühjahrsaktion der Mitglieder, die am 8. und 15. März nachmittags stattfindet. Der Spielbetrieb startet dann offiziell am Samstag, 5. April mit einem geselligen Eröffnungsturnier. Die Bedburdycker Tennisspieler freuen sich auf die neue Saison.

Quelle: topKurier Jüchen, 26.02.2014

Joomla templates by a4joomla