Vereinsmeisterschaften 2020

011Im August und September 2020 laufen die Vereinsmeisterschaften des Jahres 2020.

Clubmitglieder treten in folgenden acht Kategorien an:

Hobby Damen Einzel

Hobby Herren Einzel

Herren Einzel

Herren 60 Einzel

Herren 70 Einzel

Herren 75 Einzel

Herren Doppel

Herren 55 Doppel

 

Die größte Teilnehmerzahl gibt es im Herren 60 Einzel: dort starten 14 Spieler.

Die Endspiele fanden am Sonntag, den 27. September statt.

Das sind die Ergebnisse:

Platzierung Konkurrenz Name
1. Platz Herren 60 Michael Stracke
2. Platz Herren 60 Friedrich Stein
3. Platz Herren 60 Herbert Schlaven
3. Platz Herren 60 Bernd Wiese
1. Platz Herren 60 - Trostrunde Günter Winzen
2. Platz Herren 60 - Trostrunde Horst Braun
. Platz Herren 70 Bernd Hemann
. Platz Herren 70 Horst Bukowski
3. Platz Herren 70 Klaus Stenner
1. Platz Herren 75 Joachim Piegsa
2. Platz Herren 75 Joachim Schwindt
3. Platz Herren 75 Wilfried Pongs
1. Platz Herren Doppel bis 55 Holger Hemann / Kai-Uwe Kloß
2. Platz Herren Doppel bis 55 Mitch Rasawieh / Christoph Schulz
3. Platz Herren Doppel bis 55 Mario Budzynski / Christian Schmidt
3. Platz Herren Doppel bis 55 Christian Hurtmann / Kai-Zimmermann
1. Platz Herren Doppel über 55 Friedrich Stein / Michael Stracke
2. Platz Herren Doppel über 55 Bernd Offermann / Bernd Wiese
3. Platz Herren Doppel über 55 Horst Bukowski / Bernd Hemann
3. Platz Herren Doppel über 55 Peter Rix / Klaus Stenner
1. Platz Herren offen Holger Hemann
2. Platz Herren offen Christoph Schulz
3. Platz Herren offen Christian Hurtmann
3. Platz Herren offen Christian Schmidt
1. Platz Hobby Damen Manuela Spitz
2. Platz Hobby Damen Stefanie Daniels
3. Platz Hobby Damen Marlene Barta
3. Platz Hobby Damen Teresa Wießner
1. Platz Hobby Herren Sascha Vaskovic
2. Platz Hobby Herren Marjan Stefanowski
3. Platz Hobby Herren Sascha Mentzl
3. Platz Hobby Herren Christian Heinz
1. Platz Jugend U10 Cord Ridderbusch
2. Platz Jugend U10 Jakob Welp
1. Platz Jugend U12 Emma Mitschkowski
2. Platz Jugend U12 Jonas Welp
1. Platz Jugend U15 Niklas Schwanz
2. Platz Jugend U15 David Löhr
1. Platz Jugend U18 Johannes Hinsen
2. Platz Jugend U18 Phillip Schlundt